feed-image RSS

Mit einer tollen und spannenden Auftaktpartie starteten wir in die Hinrunde 2017/18 auf heimischen Rasen.

Heute ging es für Filsum im ersten Heimspiel der Saison gegen den Gast aus Burlage ran.

 

In der Anfangsphase sah man deutlich, dass sich Filsum einiges für die Heimspielpremiere vorgenommen hatte und konnte einige tolle Kombinationen im Mittelfeld zeigen. Filsum war die aktivere Mannnschaft und konnte sich dafür in der 25. Minute mit dem Führungstreffer belohnen. Nach einem Klärungsversuch der Burlager Abwehr gelang der Ball zu Leon van der Harg, der aus gut 25 Metern den Ball über den Torwart zum 1:0 schlenzte.

In der 38. Minute wurde die Führung sogar ausgebaut. nach einer Flanke von der rechten Seite von Marcel Borchert konnte Christopher Theus im Sechzehner zum 2:0 einschieben.

So ging es mit einer souveränen 2:0 Führung in die Halbzeitpause.

 

Nach der Pause kam Burlage besser ins Spiel und hatte nun auch deutlich mehr Ballbesitz. Die Gäste versuchten hauptsächlich durch lange Bälle die Filsumer Abwehr zu knacken, doch die Filsumer ließen hier bis zum Schlusspfiff nichts zu. In der Nachspielzeit konnte Filsum sogar noch auf 3:0 erhöhen. Nach einem Zusammenspiel der Eingewechselten Jannis Boelsen und Jan Zalikowski konnte Letzterer nach einem Konter zum 3:0 Endstand einschieben.

 

Endstand: 3:0

 

Aufstellung: Daniel Leerhoff - Henning Schulte, Dirk Bussen, Dennis Warring, Michael Pleis - Leon van der Harg, Ihno Niemann, Andreas Busboom, Thorben Malchus (87. Jannis Boelsen), Christopher Theus (79. Jan Zalikowski) - Marcel Borchert (90. Jeroen van der Harg)

20170820AJ 1

Am Freitagabend spielte die A-Jugend der JSG Detern/Filsum in Filsum gegen JSG  TiMoS 2 (=Timmel, Moormerland und Stikelkamp). Bei der Heimmannschaft fehlten drei Spieler, trotzdem hatte man immer noch 18 Leute im Kader.

20170819EJ 1

Taktikbesprechung vor dem Spiel. Elias Willms macht letzte Dehnübungen vor dem Spiel.

 

An diesem Samstag durfte im Spiel gegen Flachsmeer der Deterner Block ran. Ergänzt wurde er um Folke Wollenberg, Fabian Möbius und Torwart Thais Bokelmann. Die JSG spielte zu Beginn sehr stark und konnte durch ein herrliches Tor von Cedric Stiegler 1:0 in Führung gehen. Cedric schoß dabei den Ball von der Außenlinie direkt unter die Latte.

20170819VO 1

Das sieht doch gut aus! Kein Vergleich mehr zu den morschen Bänken vorher

 

Nachdem in der vergangenen Woche die Betonfundamente für die neuen Sitze gesetzt wurden, konnten in dieser Woche die Sitze aufgestellt werden.