feed-image RSS
Blutspendetermine in Filsum, Uplengen, Hesel, Nortmoor, Detern

Am gestrigen Samstag fand mit dem Heimspiel gegen Concordia Ihrhove das letzte Saisonspiel der Aufstigesrunde statt. Leider war vor dem Spiel schon bekannt, dass man mit einem Sieg nicht mehr den dritten Tabellenplatz belegen konnte, da die Reserve von BW Borssum ihr Spiel gegen den aktuellen Dritten abgesagt hatte und die Punkte kampflos an Kickers Leer gegangen sind. Trotz dessen wollte man natürlich die gute Aufstiegsrunde mit einem Heimsieg beenden.

 

Am Sonntag Nachmittag traf unsere 1.Herren auf den Tabellennachbarn aus Leer.

 

Um sich (vorübergehend) Platz 3 zu sichern, war ein Sieg gegen Kickers Leer nötig, zudem wollten wir uns für die 0:4 Heimniederlage revanchieren. 

 

Am heutigen sonnigen Sonntagnachmittag ging es für die Erste Herren nach dem Heimsieg unter der Woche gegen Fortuna Veenhusen erneut vor heimischen Publikum gegen den VfR Heisfelde ran. Das Hinspiel konnte Filsum klar mit 7:4 gewinnen. Und auch heute wurde den Fans einiges geboten.

Am heutigen Freitagabend musste die Reserve von Blau-Weiß Filsum zum Saisonabschluss gegen die Drittvertretung vom TSV Ostrhauderfehn bestehen. Im Hinspiel hatte die Mannschaft vom Trainerteam Collmann/ter Veer lediglich mit einem späten eigenen Treffer ein Remis erreicht. Heute sollte die Ausbeute aber definitiv größer sein, denn im Anschluss an das Spiel wollte die Heimelf noch gemütlich grillen und ein paar gesellige Stunden verbringen, was mit einem Sieg natürlich erheblich leichter fallen würde.

 

Am Mittwoch Abend traf unsere 1.Herren auf den VFL Fortuna Veenhusen. Vor 2 Wochen endete diese Begegnung 3:3 deshalb war Spannung vorprogrammiert.