feed-image RSS
Blutspendetermine in Filsum, Uplengen, Hesel, Nortmoor, Detern

Wie auch in den vergangenen Jahren wird in diesem Jahr wieder die samtgemeindeweite Aktion „Saubere Landschaft“ durchgeführt, um mit vielen aktiven Personen unsere direkte Umwelt von Müll zu befreien.
Natürlich möchte sich unser Sportverein an dieser Aktion wieder beteiligen, und wir rufen hiermit alle Mitglieder auf, an dieser großen gemeinschaftlichen Müllsammelaktion am Samstag den 21. März 2020 für eine saubere Umwelt vor unserer Haustür zu sorgen.
Interessierte des Sportvereins melden sich bitte direkt bei Christian Brinkmann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
Es ist geplant, dass die Aktion an dem Samstag um 9 Uhr jeweils vor Ort beginnt und um 12 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen aller Beteiligten auf dem Bauhof der Samtgemeinde Jümme endet.


Weitere Infos auf der Homepage der Samtgemeinde unter:

https://www.juemme.de/portrait/aktuelles/artikel/aktion-saubere-landschaft-wer-macht-mit-1

Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitgliedern und Gästen für die Teilnahme an der gutbesuchten Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag den 28.02.2020.

 

Zu Beginn der Versammlung hob der erste Vorsitzende Christian Brinkmann in seinem Jahresbericht einige herausragende Ereignisse, wie die gemeinsame Maibaumfeier mit der FFW Filsum, die Sporttage mit Filsum Löppt und die Verknobelung am Nikolausabend hervor.
Weiterhin lobte er das besondere Engagement des Festausschusses.

Ebenfalls würdigte er die Platzarbeiten des vergangenen Jahres, kritisierte aber auch, dass diese Arbeiten überwiegend von den gleichen Personen verrichtet wurden und die Bereitwilligkeit zum Helfen größer sein sollte.
Im Weiteren folgten die Berichte der Spartenleiter sowie der Bericht des Kassenwartes. Fazit des Kassenberichtes: Der Verein steht derzeit wirtschaftlich gut da.
Der Bericht der Kassenprüfer wurde von Dennis Warring vorgetragen. Es waren, wie zu erwarten, keine Beanstandungen festgestellt worden, so dass der Vorstand anschließend ohne Gegenstimmen entlastet wurde.
Als neue Schriftführerin wurde Maike Warring einstimmig gewählt.
Es folgten Grußworte des Samtgemeindebürgermeisters Johann Boelsen und des Gemeindebürgermeisters Bernhard Gathen. Weitere Grußworte gab es von Alwin Harberts (NFV), Frank Schürr (NTB) und Martin Brandt (Schiedsrichterausschuss).
Um 22:00 Uhr endete der offizielle Versammlungsteil, wobei die anschließende Zeit von zahlreichen Teilnehmern für weitere gesellige Gespräche genutzt wurde.

20191219DA 1

Melissa Jürgens mit Helfern und Kindern des Waisenhauses in Kiyunga

 

Melissa Jürgens aus Filsum ist seit einem Monat Volontärin in Uganda. Sie arbeitet für Vision for Africa in dem Ort Kiyunga. Dort betreut sie bis zu 75 Waisenkinder im Alter von 0-18 Jahren.

Die meisten unserer Jugendmannschaften haben ihre diesjährige Weihnachtsfeier bereits hinter sich gebracht. Viel Spaß gab es dabei für die vielen Spielerinnen und Spieler, da sich die jeweiligen Trainer wieder einige Dinge überlegt haben, um eine schöne Feier mit ihrer Mannschaft auf die Beine zu stellen.

Vielen Dank dafür!

Für die Durchführung der Feiern gab es übrigens für jede Mannschaft eine finanzielle Unterstützung durch die Vereine.

 

Weihnachtsfeier der G-Jugend

 

Weihnachtsfeier der F-Jugend

 

Gemeinsame Weihnachtsfeier der E-Jugenden

 

Weihnachtsfeier der D-Jugend

 

Am Sonntag traf unsere 1.Herren auf den Aufsteiger aus Hinte. Der Tabellenfünfte gewann zuvor 5 der letzten 6 Spiele, demnach wurde ein spannendes Spiel erwartet. 

 

Nach 20 gespielten Minuten dribbelte sich Amarildo Lleshi an mehreren Gegenspieler vorbei und erzielte das 1:0. Anstatt auf das 2. Tor zu jagen, ließ Filsum sich immer weiter zurückfallen und ein Hinter Spieler erzielte nach einer Mischung aus Flanke und Torschuss mit etwas Glück in der 32. Minute den Ausgleich. 

Im zweiten Durchgang konnte Filsum die Gäste wieder mehr unter Druck setzen und kam zu einigen guten Chancen. Die Größte hatte Dionis Lleshi, der mit dem Kopf allerdings knapp am starken Gästetorwart scheiterte. Auch in den Minuten danach scheiterte man mehrmals am Gästekeeper. Das Spiel endete somit 1:1.

 

Aufstellung: Carsten Collmann, Eiko Kramer, Hansi Coordes, Christian Brinkmann, Ihno Niemann, Philipp Habierski, Leon van der Harg, Thorben Malchus, Jan Zalikowski, Tony Van der Harg