Blutspendetermine in Filsum, Uplengen, Hesel, Nortmoor, Detern

Liebe D-Jugend Kicker/Innen von der JSG Detern/Filsum, wir möchten uns herzlich bei euch für das tolle Video und die Herausforderung bedanken.

 

Natürlich haben wir eure Herausforderung gerne angenommen und ebenfalls ein Video zusammengestellt. Aufgrund eures Videos konnten wir uns zum Glück einiges von euch abschauen und zeigen, dass trotz langer Corona-Pause, doch noch ein bisschen Ballgefühl im Fuß steckt.

 

 

Für euch bedeutet dies leider, dass wir eurer Aufforderung nachgekommen sind und euch deshalb keinen Spielball schenken können. Da wir aber so eine tolle Idee unterstützen möchten und auch sehr viel Spaß und Freude bei der Aktion hatten, möchten wir euch gerne zwei neue Spielbälle in der Blau-Weiß Filsum Sonderedition schenken.

 

Wir von der 1. Herren wollen uns diese tolle Aktion als Vorbild nehmen und fordern deshalb unsere Damenmannschaft heraus. Schafft ihr es bis zum 11. April 2021 ebenfalls ein Video zu erstellen und eure Fußball-Skills zu präsentieren? Falls ihr es nicht schafft, freut sich die 1. Herren über eine Kiste Bier!

 

Sportliche und liebe Grüße

 

1. Herren Blau-Weiß Filsum

Am Sonntag Nachmittag traf unsere 1.Herren auf den SG TWL. Da man in den ersten 4 Spielen nur einen Punkt holte, war man gezwungen in Twixlum den ersten Dreier einzufahren.

Nachdem man beim letzten Spiel den Tabellenführer aus HInte zu Gast hatte, trat am heutige Sonntag der Tabellenzweite aus Groß-Midlum die Reise nach Filsum an. 

Am Sonntag Nachmittag traf unsere 1.Herren auf den Meisterschaftsfavoriten aus Hinte.

Bereits vor dem Spiel gab es die erste Hiobsbotschaft. Torjäger Marcel Borchert verletzte sich beim Aufwärmen. Dafür durfte Jeroen van der Harg nach 3-wöchiger Verletzungspause sein Startelf Comeback feiern.

Nach einer weiteren coronabedingten Kurzpause ging es für Filsum wieder gegen den SV Neufirrel ran. Nachdem man im Pokal mit einer desolaten Leistung gegen Neufirrel ausgeschieden ist, waren die Filsumer heute gewillt den ersten Heimsieg einzufahren.