Blutspendetermine in Filsum, Uplengen, Hesel, Nortmoor, Detern

Sonntagmorgen trafen wir uns um halb 10, um nach Wiesmoor zu fahren, um zu unserem ersten Punktspiel dieses Jahr anzutreten. Als wir auf dem Parkplatz ankamen, wurden wir auf den Parkplatz der Soccerhalle umgeleitet. Deren klitzekleine Umkleidekabine teilten wir uns mit 13 Leuten und die Besprechung fand draußen statt. Nach einer kleinen Wanderung zum Sportplatz, der auf der anderen Seite der Straße in einer Siedlung liegt, wärmten wir uns auf und um 11 Uhr startete das Spiel.

 

 

Im Tor stand Tina ter Veer-Heyken, Maren Lindemann als Libero unterstützen Andrea de Vries und Melissa Jürgens, davor spielten Tanja Folten, Nadine Boekhoff, Hilke Freerks, Anna-Lena Roos und im Sturm Nina Behrends. Auf der Bank unterstützten uns Anna Jürgens, Imke Doyen, Carolin Meyer und Inka Freerks, sowie Daniela Heyenga, die leider verletzt, zum Zuschauen kam.

 

3. Min: Torchance von Anna-Lena nach einem Querpass von Nadine
4. Min: Torschuss von Wiesmoor, doch Tina hält ihn

Bis zur 30. Minute verläuft das Spiel ohne große Torchancen auf beiden Seiten. Sowohl Filsum als auch Wiesmoor versuchten ins Spiel zu kommen, doch durch viele Fehlpässe kam kein Spielfluss auf.
Auf einen Vorschlag der verletzten Spielerin Daniela Heyenga hin tauschen Hilke und Tanja  die Positionen. Tanja spielte damit offeniver. Der Trainer Jürgen Collmann hatte Daniela zuvor gebeten, ihm gegebenenfalls ihre Ideen für mögliche Verbesserungen des  Spiels mitzuteilen.

30. Min: Nach einer Ecke von Anna-Lena, leitetet Nina den Ball an Tanja weiter, die ihn dann ins Tor bugsierte (0:1)

34. Min: nach einem schönen Zusammenspiel von Nina und Nadine wurde ihre Torchance von der Wiesmoorer Abwehr unterbrochen

36. Min: Kopfballtorchance von Nina nach einer Ecke
Halbzeit: Anna kam positionsgetreu für Anna-Lena und Inka für Hilke

43. Min: nach einem Foul von Inka an der Strafraumgrenze hatte Wiesmoor eine gute Freistoßposition, doch Tina hält den Ball souverän

44. Min: Nina konterte direkt im Anschluss, doch leider ohne Erfolg

45. Min: gute Chance von Wiesmoor, nachdem sowohl unsere Abwehr als auch Tina einen Fehler machten, doch auf der Linie wurde der Ball noch geklärt

60. Min: Anna fummelte den Ball irgendwie ins Wiesmoorer Tor (0:2)

61. Min: Wiesmoor kam nochmal vors Tor, doch Tina hält den Ball auf der Linie

63: Min: Wechsel Anna-Lena positionsgetreu für Andrea

66. Min: Nach einem schönen Zuspiel von Nina schob Anna den Ball am Torwart vorbei ins Tor (0:3)

72. Min: Tanja schickte Imke mit einem langen, tiefen Pass, doch der Schiri pfiff Abseits
Die letzten Minuten gab es noch ein paar Ecken.
Nach einem nicht so starken Beginn entwickelten wir uns und schossen am Ende des Tages sogar drei Tore. Das klingt nach einem gelungenen Sonntag.
Danke an Daniela Heyenga für die Spielnotizen.